Torben

„Ich liebe es, wie unsere lokale Gastroszene zusammenhält und nicht miteinander konkurriert. Das sagt viel über den Gemeinschaftsgeist in Bergedorf aus.“

Torben steht mit seinem zwei Jahre alten Café Koffein-Schmiede für die junge Generation der Bergedorfer Gastronomen. Seine Ideen und Vorschläge, zusammen mit dem besten Kaffee der Stadt, waren eine wichtige Unterstützung bei den Vorbereitungen für das Restaurant im Park.

Der Gastronom sieht in viel Potenzial in Bergedorfs kulinarischem Angebot, was seiner Meinung nach vor allem daran liegt: „Die Menschen hier sind so verbunden und offen. Mich freut es jeden Tag aufs Neue, wie sich die kleinen Gespräche über die Ladentheke zu tiefgründigen Diskussionen entwickeln können.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.