Über uns

Come in hungry, leave as a friend

Mit Appetit kommen, als Freund gehen

Wir arbeiten in einer inklusiven Umgebung, in der genussvolles Essen für jeden zugänglich ist – im Begegnungszentrum im Park. Wir möchten unsere Leidenschaft für das Kochen dazu nutzen, Freunde und Fremde an einem großen Tisch zusammenzubringen und sie mit gesundem Essen glücklich zu machen. Deshalb ist das Restaurant im Park ein Esszimmer für die gesamte Bergedorfer Gemeinschaft, in dem wir unsere Tischnachbarn kennen lernen, angeregte Gespräche führen und besondere Momente teilen. Kommt allein oder in Gesellschaft, bei uns seid Ihr immer unter Freunden.

Unser Küchenchef Jan

Die Leidenschaft fürs Kochen hat unseren Küchenchef Jan in eine der renommierten Küchen an Hamburgs Elbchausee geführt. Er genoss es, im Sterne-Restaurant des Hotel Louis C. Jacob zu arbeiten, aber er hatte immer das Gefühl, dass etwas fehlt – die Nähe zu den Gästen. Im Alter von 24 Jahren beschloss er, seinem Herzen zu folgen und in seiner geliebten Heimatstadt Bergedorf als Küchenchef auf Bitten des Begegnungszentrums im Park ein neues Restaurant zu planen. Zu sehen wie sein Vater trotz seiner Demenz darum kämpft, geistig fit und mit Freunden in Kontakt zu bleiben, brachte ihn auf die Idee, dass Essen dazu dienen sollte, Menschen zusammenzubringen. Das örtliche Begegnungszentrum im Park schien da der perfekte Ort zu sein, um sein Vorhaben in die Tat umzusetzen – und so wurde das Restaurant im Park geboren.

Jan hat die Kunst der französischen Küche gelernt, sieht das Restaurant im Park jedoch als eine Gelegenheit, mit verschiedenen kulinarischen Stilen und Geschmacksrichtungen zu experimentieren. „Lokale Produkte und gesunde Zutaten sind die Grundlagen meiner Küche, damit wir alle auch morgen wieder zusammenkommen können.“ Der Küchenchef bietet seine Gerichte zu erschwinglichen Preisen an, um auch die Gemeinschaftsmitglieder miteinzubeziehen, die sonst oft an den Rand der Gesellschaft gedrängt werden. An Jans Esstisch ist jede*r dazu eingeladen, in den Genuss seiner Kochkünste kommen.  

Der junge Koch beschreibt das Miteinander rund um den gemeinsamen Esstisch am liebsten so: „Es ist wie beim Busfahren in Hamburg: Am Anfang sitzen alle so weit wie möglich auseinander und schauen demonstrativ auf ihr Smartphone. Aber sobald der Bus voll ist und die Leute anfangen, sich nebeneinander zu setzen, entstehen plötzlich wunderbare Gespräche. Und wer weiß, manchmal entstehen aus diesen zufälligen Begegnungen sogar lebenslange Freundschaften“.

Unsere Köchin Johanna

Johanna verbrachte ihre Kindheit damit, ihrer Großmutter dabei zuzuschauen wie sie auf ihrem Bauernhof die ganze Familie bekochte. „Die Nachbarn haben immer gesagt, Oma sei verrückt, mich so nah an den Herd zu setzen“. Obwohl nie etwas passierte, musste Johanna um die ganze Welt reisen, um zu erkennen, dass Kochen ihre wahre Leidenschaft ist. Das Leben auf einer kleinen Insel an der kanadischen Westküste und die Arbeit in einem Alpendorf in Österreich ließen sie schließlich erkennen, dass ihr Platz in Hamburgs Küchen ist.

Als Sous-Chefin des Restaurants im Park tritt Johanna nun in die Fußstapfen ihrer Großmutter und kocht für alte und neue Freunde. Die Bergedorfer freuen sich über ihre neue Interpretation der norddeutschen Küche, die von ihren Reisen inspiriert wurden und in ihrer Liebe zum Generationenaustausch verwurzelt sind.

Unsere Restaurantleitung Michaela

Michaela ist unsere Restaurantleiterin. Sie weiß, wie man sich um unser freundliches Personal kümmert – dank ihrer jahrelangen Erfahrung die sie nicht nur in Hotels auf der ganzen Welt führte, sondern auch in ihrer geliebten Heimatstadt Hamburg.

Unser Team

Das Team ist in der Gastronomie Dreh- und Angelpunkt. Ohne unsere wunderbaren Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen würde nichts funktionieren und wir sind froh, uns ständig aufeinander verlassen zu können.

Unser Service-Team wird von einer vielfältigen Gruppe an Ehrenamtlichen unterstützt. Sie bemühen sich um ein bereicherndes Miteinander und schnacken gerne mit Euch. Wenn Ihr oder jemand aus Eurem Bekanntenkreis auch Lust habt, Euch bei uns ehrenamtlich zu engagieren, kommt gerne vorbei.